Bardensang und Zauberklang: Zur Startseite

Die Erlentochter beim Spiel im Freien (der Link führt auf ihre Seite).Friedhelm Schneidewind mit Drehleier (der Link führt auf seine Seite).Gesang, Flöten u. a.: Friedhelm Schneidewind
ImpressumInstrumente von Friedhelm SchneidewindStartseite

Gesang und Harfe: Daniela Osietzki alias Erlentochter

Bisherige Auftritte


21. September 2017 · Künstlerhaus Edenkoben
80 Jahre THE HOBBIT – ein Jubiläumsabend zu Tolkiens Werk

Ein Abend im KÜNSTLERHAUS EDENKOBEN mit dem Literaturstipendiaten Friedhelm Schneidewind
zum 80. Jahrestag des Buches THE HOBBIT, gefeiert wurde in den Geburtstag von Bilbo und Frodo am 22. September
.

mit dabei: Frank Weinreich und die Elbenmusiktruppe FAELEND

Bardensang und Zauberklang: zum Beginn der Seite

25. Juni 2017 · 69168 Wiesloch

Offenes Atelier der Künstlerin Ulrike Grimm
Bilder · Programmzettel (PDF · 0,6 MB) · Videos

Bardensang und Zauberklang: zum Beginn der Seite

7. Tolkien-Tag Niederrhein · 30./31. Mai 2015 · Bürgerpark Pont, 47608 Geldern

2 mal Musikprogramm: MUSIK AUS MITTELALTER UND MITTELERDE

»Ein weiteres Konzert mit Musik inspiriert von Tolkien und Mittelerde wurde von ›Bardensang und Zauberklang‹ gegeben.«
Christoph Ortmann in »Der Flammifer von Westernis«, Zeitschrift der Deutschen Tolkien Gesellschaft, Nummer 53, Düsseldorf 2015

Bilder · Programmzettel (PDF · 0,9 MB)

Bardensang und Zauberklang: zum Beginn der Seite

1. bis 3. Mai 2015, Universität Aachen
12. wissenschaftliches Seminar der Deutschen Tolkien Gesellschaft – Thema: »On Fairy-stories«

1. Mai 2015: Liederabend
MUSIK AUS MITTELERDE

Bilder

Bardensang und Zauberklang: zum Beginn der Seite

Tiefer als der Tag gedacht ... Zwischen Orient und Okzident

Moderiertes Konzert – Samstag, 8. November 2014 – Museum Zeughaus, Florian-Waldeck-Saal – D5, 68159 Mannheim

Einsatz diverser Blockflöten, von Rauschpfeife, Drehleier und Harfe

PLAKAT (JPG, 291 KB) · HANDZETTEL (JPG, 84 KB) · Infoheftchen mit den Mitwirkenden (PDF, 1,4 MB)

Konzeption und Leitung: Nathalie Stadler
Der Titel »Tiefer als der Tag gedacht ...« ist dem Gedicht »O Mensch, gib Acht!« aus »Also sprach Zarathustra« von Friedrich Nietzsche entnommen.

Bilder

Bardensang und Zauberklang: zum Beginn der Seite

31. Oktober 2014: Halloween-Saunanacht

monte mare · Windener Weg 7 · 52372 Kreuzau

Bardensang und Zauberklang: zum Beginn der Seite

18. Oktober 2014, Hotel Maritim, Bonn: 13. RingCon

Musik und Lieder zu Mittelerde
Bilder · Programmzettel (PDF, 1 MB) · Programmzettel (JPG, 350 KB)

Bardensang und Zauberklang: zum Beginn der Seite

Tiefer als der Tag gedacht ...

Zwischen Orient und Okzident

Moderiertes Konzert – Sonntag, 6 Juni 2014, 19.30 Uhr – THEATER IM PFALZBAU Ludwigshafen

Einsatz diverser Blockflöten, von Rauschpfeife, Drehleier und Harfe.

PLAKAT (JPG, 291 KB) · HANDZETTEL (JPG, 84 KB) · Infoheftchen mit den Mitwirkenden (PDF, 1,4 MB)

Konzeption und Leitung: Nathalie Stadler
Der Titel »Tiefer als der Tag gedacht ...« ist dem Gedicht »O Mensch, gib Acht!« aus »Also sprach Zarathustra« von Friedrich Nietzsche entnommen.

»[...] Dass diese interkulturelle Zusammenklang so hervorragend klappte, lag auch an den Musikern, die es bestens verstanden, sich in die je andere Kultur einzufühlen. Man suchte seine eigne Version anhand einer gegebenen Melodielinie und entwickelte in der Ensembleprobe dann ein Modell für das gemeinsame Zusammenspiel. [...] Archaische Klänge der Rauschpfeife und der Drehleier lieferte Friedhelm Schneidewind, für zarten Saitenklang sorgten Daniela Osietzki auf der keltischen Harfe sowie ... [...]«
Uwe Engel, Die Rheinpfalz, 08.07.2014: »Liebesglück grenzenlos«

Bardensang und Zauberklang: zum Beginn der Seite

6. Tolkien-Tag Niederrhein · 14./15. Juni 2014 · Bürgerpark Pont, 47608 Geldern

MUSIK ZU MITTELERDE
Musik inspiriert von Tolkien und Mittelerde

Programmzettel (PDF, 1 MB) · Programmzettel (JPG, 99 KB) · Bilder

Buchvorstellung mit Lesung von Friedhelm Schneidewind, begleitet auf der Harfe von ERLENTOCHTER Daniela Osietzki:
»Musik in Mittelerde« und »Traum, Phantasie und Wirklichkeit«

Bilder

Bardensang und Zauberklang: zum Beginn der Seite

11. Juni 2014, Ladenburg

Launch-Event, Stiftung Lobdengau-Museum

Musikalische Umrahmung

Bilder

»Das Event wurde musikalisch vom Ensemble ›Bardensang und Zauberklang‹ mit mittelalterlicher Musik auf keltischer Harfe, Drehleier und Flöte sowie mit Gesang umrahmt.«
Mannheimer Morgen, Samstag, 14.06.2014

Bardensang und Zauberklang: zum Beginn der Seite

14. April 2014, BERMUDAFUNK

Live im Radio: »KOPF IM OHR«RADIO-REIHE der Regio-Gruppe Rhein-Neckar des VS

Vertonte Poesie: Über die Vertonung von Gedichten – mit eigenen und selbst dargebotenen Beispielen

Die komplette Sendung inkl. der Musik kann hier heruntergeladen werden (MP3 – 58:15 Min. – mittlere Qualität 39,9 MB – hohe Qualität 79,8 MB).
– Das Pochen bzw. Bassgeräusch, das manchmal im Hintergrund zu vernehmen ist, kommt von einem Heavy-Metal-Konzert, das an dem Abend in der Feuerwache stattfand und auch im Studio zu hören war. –

Tonaufnahmen

Bardensang und Zauberklang: zum Beginn der Seite

2. März 2014, 8. Buchmesse Neckarsteinach: Kleine Buchmesse im Neckartal

Buchvorstellungen mit Lesung und Gesang: »Traum, Phantasie und Wirklichkeit«

Bilder und Tonaufnahmen

Bardensang und Zauberklang: zum Beginn der Seite

Orient-Dinner 2013/14

Bilder

Bardensang und Zauberklang: zum Beginn der Seite

früher im BERMUDAFUNK gesendet

Tonaufnahmen

Bardensang und Zauberklang: zum Beginn der Seite

E-Mail: musik@bardenklang.de

Unser Profil auf Facebook

Zum Facebook-Profil von BARDENSANG UND ZAUBERKLANG

Bardensang und Zauberklang: zum Beginn der Seite


Zur Startseite von Friedhelm Schneidewind


Zum Impressum von Friedhelm Schneidewind